Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Advent steht vor der Tür – und kurz bevor Sie das erste Türchen am Adventkalender öffnen, senden wir Ihnen den aktuellen Suchmaschinen-Newsletter. Natürlich begeben wir uns auch dieses Mal mit Ihnen auf Zeitreise durchs Archiv der APA-DeFacto. So erfahren Sie beispielsweise, wann "Arielle, die Meerjungfrau" das erste Mal aufgeführt wurde. Des Weiteren präsentieren wir Ihnen zwei neue Quellen, die ab sofort in der Suchmaschine verfügbar sind. Und ganz wichtig: Unter "Tipps und Tricks" verraten wir Ihnen, wie Sie ab 1. Dezember wieder zahlreiche Geschenke unter www.defacto.at im traditionellen Suchmaschinen-Adventkalender bekommen können.
 
 
 

"Wiener Wirtschaft"
  Neu in der DeFacto-Suchmaschine verfügbar

Ab sofort finden Sie die "Wiener Wirtschaft" in der DeFacto-Suchmaschine. Diese wöchentlich erscheinende Zeitung ist ein spezielles Wirtschaftsmedium für Wiener Unternehmen. Sie liefert aktuelle Infos der Wirtschaftskammer Wien.  Weiters finden Sie ab sofort "Succeed", das überregionale Wirtschaftsmagazin für Märkte, Manager und Geschäftsideen in Central & Eastern Europe.Das Magazin präsentiert "Top-Player" aus Zentral- und Osteuropa, zeigt Marktchancen und Investmentmöglichkeiten und spürt Trends auf.

  
 
 

Reinhold Baudisch
Credit: Jürgen Pletterbauer
  Kunden am Wort: Mag. Reinhold Baudisch

„Als größtes Vergleichsportal für Fixkosten in Österreich müssen wir immer wissen, was sich gerade am Markt tut. Dafür checken wir regelmäßig alle relevanten Quellen, sowohl online als auch offline. Mit der DeFacto-Suchmaschine überwachen wir für unsere wichtigsten Themen täglich alle relevanten Medien. Sie ist für uns aufgrund der zeitlichen Aktualität und der breiten Medienabdeckung in den letzten Monaten ein zentraler Baustein bei unseren Aktivitäten geworden.“

Mag. Reinhold Baudisch, durchblicker.at | das Fixkosten Vergleichsportal
 


Credit: BilderBox /
United Archives /
picturedesk.com
  Kostenloser Inhouse-Kurzworkshop: Recherchieren in der DeFacto-Suchmaschine

Sie sind bereits Nutzer der DeFacto-Suchmaschine, haben jedoch das eine oder andere Mal noch Fragen zu Ihrer Recherche? Ein kostenloser Kurz-Workshop bietet Hilfestellung. Die Einschulung in die DeFacto-Suchmaschine findet bei Ihnen im Unternehmen (Großraum Wien) statt. Schicken Sie uns bei Fragen bzw. zur Anmeldung einfach ein kurzes Mail an defacto@apa.at, oder klicken Sie auf den untenstehenden Link. Wir melden uns bzgl. Terminabstimmung bei Ihnen.


Datum: nach Vereinbarung
Dauer: ca. eine Stunde
 
 
  Tipps & Tricks: Der traditionelle Suchmaschinen-Adventkalender

Langsam beginnen sowohl die Kleinen als auch die Großen wieder dem 1. Dezember entgegenzufiebern. Dann ist es nämlich wieder soweit: Die Tage bis Weihnachten können am Kalender, also am Adventkalender, abgezählt werden. Schon 1908 brachte der Münchner Verleger Bernhard Lang den ersten gedruckten Adventkalender heraus. Dieser wurde so beliebt, dass er bis in die Dreißigerjahre in acht Größen und Varianten immer wieder neu aufgelegt wurde.

Alle Suchmaschinen-Kunden dürfen sich zur Vorweihnachtszeit über den traditionellen DeFacto-Adventkalender freuen. Dieser hält bis zum Heiligen Abend täglich eine Überraschung bereit. Und so einfach kommen Sie zu den Geschenken: Besuchen Sie uns dazu ab 1. Dezember auf www.defacto.at. Öffnen Sie das Türchen des jeweiligen Tages, und holen Sie sich Ihr kleines Überraschungsgeschenk.

Mehr zur Geschichte der Adventkalender finden Sie beispielsweise in der DeFacto-Suchmaschine im Artikel "Geschichte der Adventkalender mit kleinen Überraschungen begann um die Jahrhundertwende - Schokolade und allerlei Krimskrams" in den Salzburger Nachrichten vom 28.11.1992.


 
 

"Arielle"
Credit: Rights Managed /
Mary Evans / picturedesk.com
  Auf Zeitreise durchs Archiv der APA-DeFacto – der 29. November in vergangenen Jahren ...


• 1814 – Die Londoner Zeitung "The Times" wird erstmals mit einer Zylinderdruckmaschine (Schnellpresse) hergestellt.

• 1896 – Der italienische Arzt Scipione Riva Rocci legt seinen Entwurf für das erste Blutdruckmessgerät (Sphygmomanometer) vor.

• 1910 – Die "Strudlhofstiege", eine Freitreppe im 9. Wiener Gemeindebezirk, wird eröffnet.

• 1970 – Die erste Folge der Krimiserie "Tatort" – "Taxi nach Leipzig" mit Walter Richter als "Kommissar Trimmel" – wird vom NDR ausgestrahlt.

• 1990 – "Arielle, die Meerjungfrau" von der Walt Disney Company wird im deutschsprachigen Raum erstmals aufgeführt.

Weitere Meldungen aus dem historischen Kalenderblatt (Preis pro Dokument: 2,20 €) finden Sie hier.