Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Sehr geehrte Damen und Herren,

unser gestriges DeFacto-BusinessBreakfast zum Thema "Strategisch zuhören im Social Web" beleuchtete Dimensionen und die Zukunft des Social-Media-Monitoring. Welche Erkenntnisse die hochkarätige Podiumsrunde zu bieten hatte, erfahren Sie in unserem Newsletter. Dieses Mal möchte ich Ihnen außerdem unser aktuelles Whitepaper zum Thema „Social Media gezielt auswerten" präsentieren. 

 

Credit: Im Bild v.l.n.r: L. Doppel,
M.  Hebein (APA/Moderator), B.  Litschauer,
R.  Pettauer,  M. Gold und
K.  Ganner
​Foto: APA/Martin Hörmandinger

 
  DeFacto-BusinessBreakfast zum Thema „Strategisch zuhören im Social Web“

Welche Informationen eine Auswertung der sozialen Netzwerke liefern kann, welche Schlüsse man daraus ziehen sollte, aber auch was nicht funktioniert – Antworten auf diese und weitere Fragen gaben Lena Doppel (Digitalstrategin, Universität Wien), Michaela Gold (Asfinag), Barbara Litschauer (Agentur Datenwerk), Ritchie Pettauer (Online-Marketing-Experte und Blogger) und Klemens Ganner (APA-DeFacto-Geschäftsführer) bei einer Expertendiskussion gestern im Presseclub Concordia. 
 
   

"APA-DeFacto-Whitepaper"
 
Social Media gezielt auswerten – strategisch zuhören in sozialen Netzwerken, Foren und Blogs …

... so lautet der Titel unseres neuen Whitepapers von Julia Wippersberg, bei APA-DeFacto verantwortlich für Research & Consulting sowie Präsidentin des PRVA.

Social Media haben längst Einzug gehalten in Agenturen und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und Organisationen. Vieles kann man auf seinen eigenen Kanälen selbst steuern und die Äußerungen dort gut nachvollziehen. Doch zahlreiche virtuelle Gespräche über Unternehmen finden auch auf anderen Kanälen statt, die in verschiedener Hinsicht wichtige und interessante Informationen bereithalten können. Aus diesem Grund gehört es zu den wichtigsten Aufgaben von Social-Media-Beauftragten, diese Daten bestmöglich zu erfassen und zu verarbeiten.
 
Welche Informationen lassen sich aus Social-Media-Beiträgen gewinnen? Welche Metriken und Kennzahlen gibt es dafür? Und welchen Wert und welche Aussagekraft haben diese Auswertungen? Das Whitepaper bietet Antworten und Orientierung.

Ich wünsche Ihnen spannende Insights bei der Lektüre! 
 
   

Klemens Ganner
Credit: APA
Für alle Fragen und Detailinformationen zu APA-DeFacto und unseren Produkten stehe ich Ihnen mit meinem Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße und einen schönen Sommer! 




Mag. Klemens Ganner
Geschäftsführer APA-DeFacto